Karl-Heinz Raach

Jahrgang 1959, lebt in Sölden bei Freiburg. Er studierte Soziologie und Ethnologie in Freiburg und Montreal, bevor er sich 1984 ganz der Fotografie zuwandte. Seither reist der für namhafte Zeitschriften und Verlage durch die ganze Welt und veröffentlichte mittlerweile über 100 Bildbände und zahlreiche Kalender.

Dabei hat er lokale Themen nie aus dem Auge verloren und publiziert seit vielen Jahren Druckerzeugnisse von Freiburg und dem Schwarzwald.

Er nimmt sich die Zeit oft Gesehenes neu zu entdecken, alle Sinne des Betrachters anzusprechen, der das von ihm in unvergleichbarer Weise Festgehaltene immer wieder neu wahrnimmt.

Man sieht oft etwas hundertmal, tausendmal, ehe man es zum ersten Mal wirklich sieht.
Christian Morgenstern, 1871-1914

 

©Foto: Klaus Polkowski   

Bilder